Eindrücke der Exkursion der 3. Klasse, 19.03.2010

„Uns hat der Klopfplatz sehr gefallen, weil man die Fossilien selber ausgraben durfte und weil man sie mitnehmen konnte. Wir haben es cool gefunden, dass wir den Knochen selbst anfassen durften. Wir haben den Film im Kinoraum sehr interessant gefunden.“

„Wir haben auf dem Klopfplatz viele Ammoniten gefunden. Wir wissen jetzt wie eine Ausgrabungsstätte aussieht. In Frick gibt es nur einen Raubsaurier, der noch keinen Namen hat. In Frick haben sie eine Schildkröte mit Stacheln und sie kann ihren Kopf nicht einziehen.“

„20 – 100 Jahre können die Dinos alt werden. Es hat riesige Knochen gehabt.“

„Ich finde es toll, wie sie uns über die Ammoniten erzählt hat.“

„Wir haben den Film sehr toll gefunden, weil es um Dinos gegangen ist.“

„Die meisten Knochen waren vom Plateosaurus.“

„Ich fand es toll, dass es im Museum so grosse Muscheln hat.“

„Wir fanden viele Fossilien und das fanden wir cool.“

„Wir waren im Dinosaurier-Museum – es war toll und interessant. Die Ausstellungen und die Knochen sind sehr cool.“